Keine Wiederholung

1

Aktuelles wiederholen

all

Alle wiederholen

Nach lesbenfeindlichen Beschimpfungen geht "Frauentausch" offline
21 Mai 2021, 08:15
(Film & TV - Aktuell) Der Kölner Privatsender strahlte ausgerechnet am Tag gegen LGBTI-Feindlichkeit eine "Frauentausch"-Folge mit einer Homo-Hasserin aus.
Kommentare (0)

Möchten Sie die Seite mit Ihren Freunden teilen?